Teilergebnisse, Pivot-Tabelle, Datenbank, ...

Version: 21:42 17.05.2011 Autor: George Burghardt Datei: ./6_7.txt ./6_7.htm Zurück ./5_7.htm | Weiter ./7_7.htm

Daten - Sortieren, Auswerten, Darstellen

Pivot-Tabellen in Excel

Die Pivot-Tabelle bzw. PivotTable bietet eine Möglichkeit, Daten einer Tabelle in verschiedener Art darzustellen und auszuwerten, ohne die Ausgangsdaten dabei zu verändern. Hierzu ein kurzes Beispiel: In einer Liste werden unsortiert die Ausgaben für Hund, Katze und Maus erfasst. Welche Kosten werden jeweils durch Hund, Katze und Maus verursacht? Bild: Ausgangsdaten aus ./hkm97.csv bzw ./hkm2k.csv Tip zum Herunterladen: ./hkm97.csv für Excel bis Version 97 bzw ./hkm2k.csv für Excel ab Version 2000 mit MR (Maustaste Rechts) anklicken und im Kontextmenü "Ziel speichern unter..." wählen und danach erst die Datei in der entsprechenden Excel-Version öffnen. Bild: Lösung mit einer Pivot-Tabelle Pivot-Tabelle - Schrittweise Umsetzung... 1. Eine Zelle im Datenbereich der Tabelle auswählen (z.B. B4 anklicken) 2. Pivot-Tabelle einfügen bis Excel2003: Daten/PivotTabelle... ab Excel2007: Einfügen/PivotTable 3. OK bzw. Fertigstellen/Ende anklicken 4. Summe von Betrag bilden bis Excel2003: "Betrag" in "Datenfeld hierher ziehen" ab Excel2007: Häckchen vor "Betrag" (Feldliste) Tip: ab Excel2007 kann in PivotTable-Optionen/Anzeige das "Klassisches Layout" eingeschaltet werden ./6_7_a010.htm und ermöglicht so intuitives Ziehen und Ablegen der Felder. Die Optionen sind ua. im Kontextmenü der Pivotabelle zu finden. Alle weiteren Beschreibungen gehen davon aus das diese Option genutzt wird! 5. Summe von Betrag nach Kostenstelle unterteilen "Kostenstelle" auf "Ergebniss" ziehen 6. Weitere Unterteilung nach Datum "Datum" auf "Ergebniss" ziehen 7. Ändern der Anordung und entfernen von Kriterien z.B. "Kostenstelle" vor "Datum" ziehen z.B. "Datum" aus der Tabelle herausziehen Zusammengefasst... Zum Erstellen einer Pivot-Tabelle in Excel werden die zu berechnenden Daten zuerst im Ganzen berechnet. Anschließend wird diese Berechnung nach weiteren Kriterien aufgeschlüsselt! Mal so am Rande ... Spricht man Pivot englisch (piwett) oder französisch (piwo) aus? Da das Konzept der Pivot-Tabellen von US-Amerikanischen Firmen umgesetzt wurde und der Begriff "to pivot" im englischen schwenken bzw. sich drehen bedeutet http://www.dict.cc/?s=pivot und dies das wesen einer Pivot-Tabelle beschreibt kann davon ausgegangen werden, dass die englisch Aussprache im Sinne des Erfinders ist.

Teilergebnisse - die Menüfunktion

Bild Lösung durch Einfügen von Teilergebnissen Im Menü Daten befindet sich der Punkt Teilergebnisse. Als Vorbereitung muß die Tabelle nach dem Kriterium der gewünschten Gliederung sortiert werden. In der Beispieltabelle ist dies die Kostenstelle (Hund, Katze, Maus). Bild Lösung nur Teilergebnisse eingeblendet Weitere Übungsvorlagen... ./hkml97.csv ./hkml2k.csv ./gtrde97.csv ./gtrde2k.csv